10.06.2021

Music Business Summer School: Neue Ausgabe im September 2021

Die Music Business Summer School 2021 steht an - eine Bewerbung ist ab sofort bis zum 20.7. möglich!

Die MBSS (16. – 21. September 2021) ist ein Weiterbildungs- und Professionalisierungsangebot für die drei wesentlichen Teilbereiche der Musikwirtschaft: Verlagswesen, Veranstaltungswirtschaft sowie das Label- und Vertriebsmanagement. Die Summer School richtet sich an Praktiker*innen der Musikbranche. Das Angebot basiert auf den Grundpfeilern Wissen, Praxisbezug und Erfahrungsaustausch und wird von namhaften Expert*innen kuratiert.⁠

Aktuell planen wir die Veranstaltung vor Ort in der Hamburg Media School, je nach Infektionsgeschehen sind wir aber auch darauf vorbereitet, auf ein hybrides bzw. digitales Format zu wechseln.⁠

Die Recorded Music Summer School wird neben dem Bundesverband Musikindustrie (BVMI) und dem Verband unabhängiger Musikunternehmen (VUT) in diesem Jahr auch von der Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL) unterstützt. Der Deutsche Musikverleger-Verband (DMV) sowie die GEMA sind Partner*innen der Music Publishing Summer School; die Live Entertainment Summer School wird vom Bundesverband der Konzert- und Veranstaltungswirtschaft (BDKV) unterstützt. Kooperationspartner ist zudem seit Beginn das Reeperbahn Festival.

Weitere Infos gibt's in dieser Pressemitteilung und auf der MBSS-Webseite.

Zurück