Music Market Mirror: France X Germany

Virtual Market Overview Session

Gemeinsam mit dem CNM - Centre national de la musique (ehemals: Bureau Export) möchten wir Synergien zwischen dem französischen und dem deutschen Musikmarkt weiter ausbauen und neue Netzwerke zwischen Musikunternehmen schaffen. In einer ersten digitalen Session erhalten Interessierte aus dem französischen Musikbusiness einen Einblick in die Besonderheiten des deutschen Musikmarkts. Direkt im Anschluss bekommen Interessierte der deutschen Musikwirtschaft einen Überblick über den französischen Markt. 

17.12.2021, 10:00-11:15 Uhr: Vorstellung des deutschen Markts, ausschließlich für französische Branchenvertreter*innen
17.12.2021, 11:30-12:45 Uhr: Vorstellung des französischen Markts, ausschließlich für deutsche Branchenvertreter*innen


Die Teilnahme an der Virtual Market Overview Session ist kostenfrei. Im kommenden Jahr werden wir in vertiefenden Workshops auf die Subsektoren in den beiden Ländern eingehen. Weiterhin sind Vernetzungsangebote und Matchmakings der Musikunternehmen bei Branchenfestivals sowie bei einer Delegationsreise nach Paris geplant.

Interessierte aus der deutschen Musikbranche melden sich bitte hier für die Music Market Mirror Session an. Weitere Infos und der Link zur Videosession folgen dann. 

Interessierte aus dem französischen Markt finden in Kürze weitere Infos auf der Website des CNM.



    Partner: Berlin Music Commission